• Destinations
  • Tour nach San José
  • Tour nach San José

    Tour nach San José

    Tour nach San José

    Tour nach San José

    Tour nach San José

    Tour nach San José


    Region

    Die Anden

    Schwierigkeit

    Mittelschwer

    Dauer

    2 Tage

    Saison

    Ganzjährig


    Región

    Parques Nacionales

    El Tour Incluye

    El Tour No Incluye

    Traiga Consigo

    Como Llegar a...


    Tour nach San José

    In San José, wie in der Mehrheit der Dörfer im Süden, kocht man noch über Holzfeuern, mahlt den Mais per Hand, beackert die Felder mit Ochsen und transportiert die Ernte mit Mauleseln.

    Die Übernachtung erfolgt in Berghütten; als Ausflugsaktivitäten bieten wir Ihnen Wanderungen, Ausritte, Mountainbike-Touren durch die nähere Umgebung, Besichtigungen alter Kaffeehaciendas und zu den traditionellen Zuckermühlen (“Trapiches”) an, wo das Zuckerrohr zu einer unraffinierten Rohrzuckermasse (Papelón) verarbeitet wird.


    Itinerario

    Tag 1: Von Mérida aus brechen wir zur Besichtigung des typischen andinen Dörfchens Jají auf, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Danach fahren wir nach San Juan de Lagunillas, um die dortige Kautabak-Produktion (Chimó) zu beobachten. Zudem Besuch einer traditionellen Zuckermühle, um die Zuckerrohrverarbeitung kennenzulernen. Bergabfahrt mit dem Mountainbike. Besichtigung der Urao-Lagune, der einzigen Salzlagune in ganz Venezuela. Von hier aus beginnt die Route zu den “Dörfern des Südens” (Los Pueblos del Sur), beginnend mit einem steilen, über eine serpentinenförmige Bergstrasse  führenden Aufstieg von 460m auf 2.290m Höhe. Schließlich gelangen wir zum abgelegenen Dörfchen San José de Acequias. Hochwertige Übernachtung in einem idyllischen andinen Landhaus mit hervorragendem Essen. (1-1,5stündige Mountainbikefahrt, 5stündige Fahrt im Geländewagen) (--, --, A)

     

    Tag 2: Abstieg per Pferd oder zu Fuß zum Tostos-Tal; wo sie in direkten Kontakt mit den einheimischen Dorfbewohnern kommen können. Zudem haben Sie die Möglichkeit, danach mit dem Mountainbike bis zur Tierra Negra (Schwarzes Land) zu fahren; dem Ausgangspunkt für Gleitschirmflüge (Preis nicht im Programm inbegriffen). Am Abend Rückkehr nach Mérida. (4stündiger Ausritt bzw. 5stündige Wanderung, 1,5stündige Mountainbikefahrt, 30-45minütiger Gleitschirmflug, 2stündige Fahrt im Geländewagen) (F, M, --)


    Wir sind Mitglied